05.01.2021 Corona-Virus: Quarantäne aufgehoben - Besuchsverbot für weitere 14 Tage

Liebe Angehörigen, liebe Besucherinnen, liebe Besucher, 

 

05.01.2021

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass alle letzten Testungen bei Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeitenden negativ ausgefallen sind. 

Die Quarantäne für unsere Einrichtung ist seit gestern aufgehoben. 

Dennoch besteht auf Anordnung des Gesundheitsamtes noch für weitere 14 Tage Besuchsverbot. 

Weiterhin können Palliativ zu betreuende Bewohnerinnen und Bewohnern in Absprache mit der Einrichtung weiterhin besucht werden.

Für Fragen erreichen Sie uns unter 05542 5036-300.
 

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.
Bleiben Sie Gesund!

Ihre Corinna Sprung
Einrichtungsleitung

 

18.12.2020

Leider hat sich in unserer Einrichtung bei einer Bewohnerin der Verdachtsfall auf
eine Corona-Infektion bestätigt. Im Haus sind schon in der der vergangenen Woche alle Vorkehrungen getroffen worden, um Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen.

Die Bewohnerinnen und Bewohner sowie weitere Mitarbeitende zeigen bisher keine Symptome. Wir überwachen in Form des Monitorings (Fieber messen und Symptomkontrolle) unsere Bewohnerinnen und Bewohner sehr sorgfältig und dokumentieren Veränderungen genau. Auch die Mitarbeitenden führen vor jedem Dienstantritt ein Monitoring durch. 

Wir tun alles dafür, dass sich die Infektion in unserer Einrichtung nicht ausbreitet. 
Das weitere Vorgehen stimmen wir derzeit mit dem Gesundheitsamt ab.

Sobald es neue Informationen gibt, werden wir Sie an dieser Stelle informieren. 

Bitte haben Sie Verständnis, dass der Besuchsverkehr in der Einrichtung vorsorglich ausgesetzt wurde.

Palliativ zu betreuende Bewohnerinnen und Bewohnern können in Absprache mit der Einrichtung weiterhin besucht werden.

 
Für Fragen erreichen Sie uns unter 05542 5036-300 
 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis - bleiben Sie Gesund!

Ihre Corinna Sprung
Einrichtungsleitung